Löschgruppenfahrzeug LF 20/16


Fahrgestell: MAN; TGM 15.290
Aufbau: Iveco Magirus Werk Weisweil
Baujahr: 2009
Leistung: 290 PS
Besatzung: 1 / 8
Funkrufname: Florian Reutlingen 5/44

Tankinhalt: 2000 l
Feuerlösch-Kreiselpumpe: 20/8
Nennförderstrom: 2000 l /min bei einem Nennförderdruck von 8 bar


Verwendungszweck:
Zur Brandbekämpfung , sowie technischen Hilfeleistungen kleinen Umfangs.

Im Einsatzdienst seit 17.10.2009